Nun ist es offiziell. Unaufhaltsam. Der Frühling hält endlich Einzug in unser Land. Die Vögel zwitschern, die Blumen versprühen ihren unverwechselbaren Duft und die Sonnenstrahlen erstarken Tag für Tag immer mehr und erwärmen die Landschaft.

 

Mit jedem länger werdenden Tag wird es mehr und mehr Zeit, endlich die ganzen Winterstiefel und dicken Socken, Wollmäntel und Primaloftjacken in den hintersten Winkel des Kellers oder des Dachbodens zu verstauen, um Platz zu schaffen. Platz für die farbenfrohe, luftige Frühlingskleidung.

 

Es wird Zeit, sich auf dem Balkon zu sitzen, den zwitschernden Vögeln zu lauschen, den warmen Wind, der sachte durch das noch zurückhaltend wachsende Gras weht.

 

Es wird Zeit, auf die Wiesen und in die Wälder zu gehen, ziel-...

In der Produktbeschreibung wird die Fußmatte „Sweet Home“ vom Hersteller mit den Farben Braun und Beige betitelt. Wenn ich mir die Matte aber genau anschaue, erstrahlt diese Fußmatte in meinen Augen in einem hellen, sonnigen Gold. Ein warmes und samten-weiches Gold. Das Gold des Fußbodens sozusagen. Das Gold, welches Einzug in die Haushalte des 21. Jahrhunderts gehalten hat. Gold in Form von Fußmatten und Teppichen, in Form von Türvorlegern und Fußabstreifern. Dieser Anschein vom strahlenden Gold rührt daher, dass der Flor – das ist die Oberfläche der Teppichstruktur – aus feinster, hochwertiger Mikrofaser ist. Ein Gold direkt unter meinen Füßen. Teppiche und Fußmatten – das sind die Bodenschätze des 21. Jahrhunderts, LifeStyle-Mat – das El Dora...

Passend zu unserem roten Rosen-Teppich (bzw. rote Fußmatte) ein Gedicth von Rainer Maria Rilke über rote Rosen.

 

               Die roten Rosen waren nie so rot
               Als an dem Abend, der umregnet war.
               Ich dachte lange an dein sanftes Haar ...
               Die roten Rosen waren nie so rot.

               Rainer Maria Rilke

 

 

 

 

 

 

 

Smile – das Lächeln auf Englisch, улыбка auf Russisch, sorriso auf Italienisch, sourire auf Französisch oder leende auf Schwedisch. Aber auch die Kulturen vergangener Zeiten lächelten bereits: risus auf Latein, γέλως auf Altgriechisch oder halwammar auf Hethitisch.

Auf welcher Sprache bzw. durch welchen Wortlaut man auch immer diese Idee vom Lachen ausdrücken mag, ein Lächeln ist immer international verständlich und wird überall auf der Welt gesprochen.

Dieser kleine Exkurs in die historische und vergleichende Sprachwissenschaft soll verdeutlichen, wie wichtig und wie international das Lächeln eigentlich ist. Lachen bzw. Lächeln hat aber auch auf die Psyche bzw. auf die Gesundheit enorme Auswirkungen. Lachen ist sprichwörtlich die beste Medizin. H...

 

„To pop up“ – als Verbum verwendet, heißt es im Englischen so viel wie „aufkreuzen, erscheinen“. Als Name eines Teppichs verwendet, muss man das „Kreuz“ in „aufkreuzen“ schon wörtlich nehmen, denn die hier bezeichnete Fußmatte mit dem Namen „Pop Up Farbmix“ zeigt in sich überkreuzende Farbtupfer.

Aber auch im übertragenen, metaphorischen Sinne kreuzt die Matte durch ihre knallige und moderne Farbgebung sprichwörtlich auf und verleiht der Wohnung ein aktivierendes, junges Flair.

Jung und dynamisch. Pink und Violett. Orange und Hellblau. In Kombination mit einem satten Grün. Diese Farbkomposition fällt auf. Die Fußmatte fällt dem Betrachter ins Auge, wie ihm ein Pop-Up-Fenster auf dem Bildschirm ins Auge fällt. Knallig, modern, aber dennoch nicht a...

 

Chi, Qi, 氣 oder 气. Wie man es auch immer schreiben oder benennen mag, das Wort kommt aus dem Chinesischen und bedeutet nichts weniger als „Energie, Kraft, Atem, Luft, Fließen“. Die Vorstellung vom Qi ist ein zentrales Element in der daoistischen Auffassung, in der traditionellen chinesischen Medizin (kurz: TCM) und im Feng Shui (das ist das im-Einklang-bringen des Menschen mit seiner Umwelt). Das Qi beschreibt dabei ein konstantes, den Menschen und der Natur innewohnendes Fließen. In Asien werden nämlich sowohl die Luft als auch der menschliche Atem als ein Fließen verstanden. Ein Fließen, welches Vitalität mit sich bringt. Somit repräsentiert das Qi Energie und Lebenskraft, welche aber weder auf physischer noch auf mentaler Ebene fassbar sind...

 

 

Die Uhr. Sie bestimmt unser Leben, sie bestimmt unseren Tagesverlauf, sie bestimmt, wie wir leben, wann wir essen, wann wir arbeiten, wann wir ruhen, wie lange wir ruhen.

 

Nicht nur die Uhr, sondern auch die Zeit an sich ist ein fixer Bestandteil unseres Tagesverlaufs. Dies schlägt sich auch in unserem Sprachgebrauch nieder: so „haben wir sprichwörtlich keine Zeit“, wir „nehmen uns keine Zeit“, uns „läuft die Zeit davon“, die „Zeit verfliegt“. Metaphern wie diese prägen also ganz stark unseren Alltag. Die beiden Sprachwissenschaftler Benjamin Lee Whorf und Edward Sapir behaupteten mit ihrer berühmt gewordenen „linguistischen Relativitätstheorie“ (auch „Sapir-Whorf-Hypothese“ genannt), dass jede Sprache (Grammatik und Lexikon) sich auf das Denke...

Jänner. Wind und Schnee. Klirrende Kälte, frostige Eiszäpfen. Der Winter. So kennen wir ihn. Besonders im Jänner tobt draußen die Eises Kälte, die Temperaturen sinken dabei ins scheinbar Bodenlose. Umso wichtiger ist es nun, sich drinnen – in den eigenen vier Wänden – eine gemütliche Atmosphäre und einen wärmenden Rückzugsort zu schaffen. Um dies zu erzielen, sind vor allem Kleinigkeiten bei der Inneneinrichtung – wie Fußmatten, Teppiche und Läufer – ausschlaggebend.

Die Fußmatte „Lachen mit Liebe“ in Braun und Rot von LifeStyle-Mat ist dabei nicht nur ein schöner Hingucker, sondern erwärmt sowohl Wohnung als auch Herzen durch seine Farbgebung. Die Farbe Rot in Kombination mit warmen Brauntönen strahlt nämlich eine angenehme Wärme aus. Braun als...

Ruhig und gelassen liegt sie da. Strahlt eine vollkommene Zufriedenheit aus. Eine innere Ruhe. Eine angenehme Ruhe. Zieht mich dabei in ihrem Bann. Diese vollendete Ruhe und ideale Zufriedenheit schwappen auf mich über. Besänftigen meinen hektischen Alltag. Entreißen mich sanft diesem hektischen Alltag. Entnehmen jedes Quäntchen Stress aus meinen Gedanken, aus meinem Kopf, aus meinem Umfeld, aus meiner Reichweite.
 
Ruhig und gelassen liegt sie da. Mit drei Herzen liegt sie da. Drei Herzen voller Liebe, voller Fürsorge, voller Anmut. Weich und anmutig. Weich und anmutig.
 
Ruhig und gelassen liegt sie da. Eine Fußmatte. Keine gewöhnliche Fußmatte. Eine Fußmatte mit drei Herzen. Drei Herzen in Rot. In einem Rot, so strahlend wie die Lippen des Sc...

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Liebevoll ausgesuchte Geschenke zu verteilen, lässt in der kalten Winterzeit unsere Herzen erwärmen. Diese Tradition reicht sogar bis ins 13. Jahrhundert zurück.

 

Aber manchmal ist es gar nicht so leicht, das perfekte Weihnachtsgeschenk für unsere Liebsten zu finden.

Dies stellt sich oft sogar als große Herausforderung dar: das ideale Geschenk soll nämlich nicht nur toll aussehen, sondern auch modern und – vor allem – im Alltag nützlich sein.

 

Denn wer kennt das nicht? Man bekommt etwas geschenkt und weiß eigentlich gar nicht so richtig, was damit anzufangen. Jeder kennt folgende Beispiele:

  • hässliche Socken und Krawatten, die man wahrscheinlich nie anziehen wird,

  • hochkalorische und gar nicht einmal so lec...

Please reload

Blog

Feel the difference.

Folgen Sie uns auf unseren sozialen Netzwerken!

  • Facebook Social Icon
  • Google+ Social Icon
  • Instagram-logo
  • Twitter Social Icon

Copyright ​©2015 pedrini GmbH